Direkte Links und Access Keys:

Hauptnavigation überspringen  
Navigationspfad / Breadcrumb überspringen
  • CC Corporate Intelligence
Diese Seite ausdrucken
 

Competence Center Corporate Intelligence

Das Kompetenzzentrum Corporate Intelligence (CC CI) bündelt die Kompetenzen in den Bereichen Architekturmanagement und Transformationsunterstützung des Instituts für Wirtschaftsinformatik der Universität St.Gallen.

Neben der vom Schweizerischen Nationalfonds unterstützten forschungsorientierten Perspektive (siehe Opens external link in new windowacet.iwi.unisg.ch), stellt das CC CI die praxisorientierte Seite dar, bei der eng mit Partnerunternehmen zusammengearbeitet wird und praktische Lösungen entwickelt werden. Durch die Verbindung von wissenschaftlichem Rigour und praktischer Relevanz wollen wir einen gegenseitigen Mehrwert schaffen.



Das Kern-Ergebnisartefakt, das in den ersten zwei Jahren des CC CI erarbeitet wurde, stellt der "Transformation Intelligence Catalogue" dar: Ein geordneter Katalog an Perspektiven und Capabilities, die aus Architektursicht zwecks Transformationunterstützung adressiert werden sollten. 

Opens internal link in current windowMehr...

 

CC CI News

19.03.2015

42. St.Galler Anwenderforum - Enterprise Architecture Management: From Insight to Impact?

St.Galler Anwenderforum

Seit Jahren unterstützt die Unternehmensarchitektur mit Hilfe von ausgefeilten Modellen und Methoden die Analyse und Gestaltung komplexer Organisations- und Informationssystemstrukturen. Aber erzielen wir dabei auch eine...[mehr]


16.12.2014

10. CC CI Workshop

Dear CC CI partners, We cordially invite you to our 10th CC CI Workshop on February 11-12, 2015. We are happy to visit another CI partner: The 10th workshop will take place at Barmenia Versicherungen in Wuppertal. We are looking...[mehr]


Treffer 1 bis 2 von 13
<< Erste < Vorherige 1-2 3-4 5-6 7-8 9-10 11-12 13-13 Nächste > Letzte >>

 

Partner des CC CI

AXA Winterthur
Barmenia Versicherungen
Bundesagentur für Arbeit
Commerzbank
Die Schweizerische Post AG
EnBW Trading GmbH
Helsana
Raiffeisen Schweiz
RWE
Swiss Re